Seite drucken

Gartenhäuschen

Ja, wir tun es wieder - nach dem Mehrzwecksportplatz soll nun das Gartenhäuschen unser nächstes großes Projekt sein.

Und in der Tat ist viel zu tun. Aufstellungen zu allen Arbeiten und Materialien machen, Sachverständige beauftragen, Kostenvoranschläge einholen, einen Zeitplan aufstellen und Möglichkeiten finden, die Finanzierung zu stemmen.

An allen Fronten sind Helfer gern gesehen. Ihr könnt euch gern bei uns melden, wenn ihr Möglichkeiten habt, uns praktische Hilfe zu bieten oder ihr Ideen habt, wie Spenden eingeholt werden können.

Aktuell sind Sachverständige vor Ort gewesen, der Bürgermeister ist um Hilfe gebeten worden und Firmen sind um Kostenvoranschläge gebeten worden. 

Das Ganze ist jetzt ins Rollen gebracht - muss aus praktischer Sicht jedoch noch über den Winter ruhen. Die Arbeit im Hintergrund läuft aber natürlich auch in den kommenden Monaten, damit im kommenden Frühjahr/Sommer aktiv mit der Umsetzung begonnen werden kann.